Game of Thrones-Intro aus Papier

Am vergangenen Sonntag startete die 6. Staffel „Game of Thrones“ auf HBO. Fast zeitgleich veröffentlichte der Notizbuchhersteller Moleskine ein Video, das eine Sequenz aus dem Vorspann der Serie zeigt, die detailgetreu aus 7.600 Papierteilen nachgebaut und animiert wurde. GoT-Fans sind beeindruckt davon, wie nah die Papierversion am Original ist: Zahnräder drehen sich, Türme klappen zusammen und Gebäude versinken im Boden.
Das 40-Sekunden-Video wurde vom italienischen Video- und Animationsstudios Dadomani hergestellt. Es gehört zu einer Werbekampagne für eine Sonderedition mit vier GoT-Notizbüchern, die Moleskine und HBO als „Hommage an den Fantasiereichtum und das epische Geschichtenerzählen der beliebten Game of Thrones-Saga“ verstanden wissen möchten.

Game of Thrones-Intro aus Papier:

The Making of:

////////////////////////////
Fotos via Dadomani

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.