DIY: Super einfache Lampe aus Seidenpapier

Diese Lampe ist super-super-super simpel und innerhalb von 30 Minuten gebastelt. Ein weiteres Plus: das Material dafür kostet so gut wie nichts. Vielleicht hast Du sogar alle Materialien für den Lampenschirm zuhause, denn man benötigt für die Lampe nur Seidenpapier, Draht und Klebstoff. Die Kosten für die Lampenschirm, Lampenfassung und LED-Birne waren mit weniger als 12 € sehr günstig.

Die Lampe habe ich für mein Schlafzimmer gemacht. Ich wollte keinen geometrischen Lampenschirm basteln, sondern ein ungleichmäßiges Objekt, das von jeder Seite ein wenig anders aussieht. Die Lampe erinnert mich ein bisschen an eine Wolke, aber man kann das Seidenpapier auch so in Form zupfen, dass ein anderes Objekt entsteht. Das Lampenlicht ist durch das Seidenpapier indirekt und angenehm hell.

Vorsicht: Bitte gut gekühlte LED-Glühbirnen verwenden. Herkömmliche Glühbirnen können für die Lampe aus Seidenpapier zu heiß werden!

////////////////////////////////////////
D A U E R
ca. 30 Minuten

/////////////////////////////////////////
M A T E R I A L

– 2 x Seidenpapier, 50 x 70 cm  oder ein Stück Seidenpapier, mind. 100 x 100 cm
– Basteldraht
– Zange
– Klebestift (alternativ geht auch Tesafilm)
– rundes Objekt mit ca. 12 cm Durchmesser als Schablone, z.B. Messbecher, Topf, Kanne o.ä.
– Lampenfassung
– gut gekühlte LED-Glühbirne (andere Glühbirnen können für das Seidenpapier zu heiß werden!)

/////////////////////////////////////////
A N L E I T U N G

1. Wickle den Draht 3 x um die Schablone (D = ca. 12 cm). Kappe den Draht und wickle die letzte Drahtbahn um die zwei anderen Bahnen. Es macht nichts, wenn die Halterung nicht ganz akkurat wird, da die Lampe von Haus aus ein ungleichmäßiges Objekt ist.

2. Wiederhole Schritt 1 mit der Lampenfassung: Wickle den Draht 3 x um die Lampenfassung und stabilisiere ihn, indem du ein Stück Draht drumherumwickelst. Der entstehende Drahtrings soll so groß sein, dass die Fassung durchpasst und klein genug sein, dass er später zwischen den Fassungsringen festgeklemmt werden kann, siehe Schritt 6.

3. Befestige den kleinen Ring in der Mitte des großen Rings mit vier Drähten. Drehe die Drähte hierfür in sich und die Enden um den großen Ring. Dadurch erhält die Konstruktion Stabilität.

4. Klebe die zwei Bögen Seidenpapier (50 x 70 cm) zu einem großen Papier (100 x 70 cm) zusammen. Knülle das Papier einmal zusammen und entfalte es wieder.

5. Klebe die vier Enden des Papiers in gleichmäßigem Abstand ringsum den Halterungsring.
Klebe ggf. die Seiten, die abstehen, ebenfalls um den Halterungsring, ganz so, wie es beliebt.

6. Befestige den Lampenschirm zwischen den beiden Ringen der Lampenfassung und zupfe das Seidenpapier in Form. Auf dem Foto ist die Halterung noch ohne Papier.

7. Montiere die Lampe an der Decke und schraube die LED-Birne ein.

Fertig.

////////////////////////////////////////

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.